Bettagskonzerte 2018

Newsletter

Anmelden

Ich möchte die Informationen für das nächste Konzert per E-Mail erhalten (1x jährlich).
Danke für Ihr Interesse.

 

David D. Schneider studierte bei Professor Avner Itai in Tel Aviv Chordirektion und bildete sich nach dem Hochschulabschluss bei Helmut Rilling in Frankfurt weiter. 1986 schloss er diese Ausbildung mit dem künstlerischen Reife-Diplom ab.
 Zwischen 1984 und 1989 wirkte er als Mitglied im „Ensemble Vocal de Lausanne“ unter Michel Corboz mit. Von 
1987 - 2007 war er Musikalischer Leiter des Zuger Kammerchors „cantori contenti“.
 1994 gründete er den Chor „Whippoorwills“ und leitete diesen bis 2015. Er ist Dirigent des Kirchenchors Hünenberg und Leiter des Kinder- und Jugendchors Baar.

 

David D. Schneider bildet sich laufend an Seminarien und Meisterkursen für Chor- und Orchesterdirektion weiter. Musikalische Vielseitigkeit und ein unbestechliches Gehör sind zwei seiner herausragenden Stärken.
Seit 1989 ist David D. Schneider künstlerischer Leiter der Bettagskonzerte in der Klosterkirche Muri mit dem Singkonvent Freiamt. Er legt grossen Wert auf Stimmbildung, Dynamik und Tongebung, harmonische Reinheit, rhythmische Genauigkeit und vor allem auf den bewusst zum Ausdruck gebrachten Text. Durch tiefe inhaltliche Auseinandersetzung mit den Werken bringt er den Chor innerhalb kurzer Zeit auf ein beachtlich hohes Niveau und führt ihn, zusammen mit namhaften Solisten und ausgezeichneten Orchestermusikern, zu eindrücklichen Konzerten.